Kopfzeile

Inhalt

Betreffend den möglichen Namenserklärungen siehe Merkblatt über die Namenserklärungen nach Schweizer Recht

Eine Namenserklärung kann bei jedem Zivilstandsamt in der Schweiz und im Ausland bei jeder Schweizer Vertretung abgegeben werden.

Für die Namenserklärung vereinbaren Sie mit uns telefonisch einen Termin. Folgende Dokumente sind für die Beurkundung der Namenserklärung notwendig:

  • Wohnsitzbestätigung (ausgestellt von der Einwohnerkontrolle der Wohngemeinde, Ausstellungsdatum nicht älter als 6 Monate)
  • Pass oder Identitätskarte
  • Ausländische Staatsangehörige: Pass und Ausländerausweis


Je nach den konkreten Umständen bleibt die Einforderung weiterer Dokumente vorbehalten.
Die Namenserklärung ist kostenpflichtig und wird mit der Unterschrift (sofort) rechtskräftig.

Zugehörige Objekte