Kopfzeile

Inhalt

8. September 2022
Claudia Bossert-Brunner wurde am 8. August 2022 in stiller Wahl zur Präsidentin der Bildungskommission der Stadt Sursee gewählt. Deshalb ist sie als bisheriges Mitglied zurückgetreten. Der Stadtrat hat die Ersatzwahl auf Sonntag, 27. November 2022, angeordnet. Wahlvorschläge sind bis am 10. Oktober 2022 einzureichen.

Claudia Bossert-Brunner, «Die Mitte Sursee», wurde still als Nachfolgerin von Céline Studer-Bantli gewählt. Letztere hat ihre Funktion als Präsidentin der Bildungskommission per Ende Juli 2022 niedergelegt. Aufgrund ihrer Wahl zur Präsidentin ist Claudia Bossert-Brunner als bisheriges Mitglied der Bildungskommission zurückgetreten. Der Stadtrat hat die Ersatzwahl auf den Sonntag, 27. November 2022, angeordnet. Wahlvorschläge können bis Montag, 10. Oktober 2022, 12 Uhr, bei der Stadtkanzlei Sursee eingereicht werden. Die amtlichen Unterlagen sind auf der Website www.sursee.ch publiziert.

Werden mehrere gültige Wahlvorschläge eingereicht, wählen die Stimmberechtigten der Stadt Sursee am Sonntag, 27. November 2022, ein Mitglied der Bildungskommission für den Rest der Amtsdauer 2020 – 2024 an der Urne. Bei lediglich einem Wahlvorschlag ist eine stille Wahl möglich.

Kontaktperson:
Karin Fischer, Stadtschreiber-Stellvertreterin/Bereichsleiterin
Telefon 041 926 90 22
karin.fischer@stadtsursee.ch

Aktuelle Zusammensetzung der Bildungskommission: v.l.n.r. Heidi Schilliger Menz, Bildungsvorsteherin; Andreas Thommen, Mitglied Bildungskommission; Claudia Bossert-Brunner, Präsidentin Bildungskommission; Daniela Maranta, Mitglied Bildungskommission
Aktuelle Zusammensetzung der Bildungskommission: v.l.n.r. Heidi Schilliger Menz, Bildungsvorsteherin; Andreas Thommen, Mitglied Bildungskommission; Claudia Bossert-Brunner, Präsidentin Bildungskommission; Daniela Maranta, Mitglied Bildungskommission