Kopfzeile

Inhalt

14. Juni 2022
Der 1. August 2022 wird in Sursee ab 9 Uhr im Strandbad Sursee gefeiert. Der Eintritt ist gratis. Die Bevölkerung kann sich für einen Brunch anmelden. Neben einem Talk mit der Stadtpräsidentin und weiteren Gästen verzaubern die «Magic Boys» das Publikum mit ihren Shows. Der Start erfolgt durch die Schülerband «Floor Fifteen».

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, gemeinsam den Nationalfeiertag zu feiern. Unter dem Motto «1. August am See» organisiert die Stadt Sursee und die Strandbad-Pächterin Gourmet Star AG einen Brunch im Strandbad. Dieser kostet inklusive Getränke 18 Franken pro Erwachsenen. Kinder bis und mit 13 Jahren zahlen 1 Franken pro Altersjahr. Die Anzahl Teilnehmende ist begrenzt. Es ist eine Anmeldung bis am 29. Juli 2022 unter www.sursee.ch/1august erforderlich. Das Brunch-Buffet ist von 9 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.

Kostenlos ins Strandbad
Am 1. August ist das Strandbad für die Bevölkerung kostenlos zugänglich. Zwischen 9 und 13 Uhr gibt es ein Unterhaltungsprogramm. Unter anderem führen die «Magic Boys» Zaubertricks vor. Die Jungzauberer Henry und Diego aus Schenkon haben sich über die Region hinaus einen Namen gemacht – aktuell stehen sie unter anderem in Knies Kinderzoo in Rapperswil auf der Bühne. Die Pop-/Rock-Schülerband «Floor Fifteen», bestehend aus Freunden aus der Kantonsschule, bestreitet einen der ersten öffentlichen Auftritte.

Neben dem Unterhaltungsprogramm gibt es eine moderierte Gesprächsrunde mit Stadtpräsidentin Sabine Beck-Pflugshaupt und weiteren Gästen.

Hinweis: Die 1. August-Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt. Über die Durchführung wird am Freitag, 29. Juli 2022 entschieden. Die für den Brunch angemeldeten Personen werden bei Nicht-Durchführung entsprechend informiert.

 

Kontaktpersonen:
Fabian Süess, Fachbearbeiter Digitales und Projekte
Telefon 041 926 90 38
fabian.sueess@stadtsursee.ch

Stadt Sursee lädt am Nationalfeiertag zum Brunch ins Strandbad ein