Kopfzeile

Inhalt

31. März 2021
Rund 100 Velos kostenlos ausleihen, das können Einwohnerinnen und Einwohner aus Sursee, Geuensee, Oberkirch, Knutwil, Mauensee und Schenkon neu an 31 Stationen in der Region.

Der beliebte Bikesharing-Dienst «nextbike» hat am letzten Samstag, 27. März 2021 den Betrieb in der Region Sursee Plus (Geuensee, Oberkirch, Knutwil, Mauensee, Schenkon und Sursee) aufgenommen. Bisher war «nextbike» nur in der Stadt Sursee verfügbar. Neu sind in der Region an 31 Stationen rund 100 Velos verfügbar. Die Bevölkerung der sechs Gemeinden kann ab sofort kostenlos Velos ausleihen. Alle Informationen dazu sind online auf den Webseiten der Gemeinden oder gesammelt auf www.takebike.ch verfügbar.

Die Projektgruppe von Sursee Plus hat sich aus diesem Anlass auf dem Martignyplatz in Sursee getroffen und freut sich auf «mehr Velo in der Region Sursee».

Kontaktperson:

Thomas Achermann, Projektleiter
thomas.achermann@stadtsursee.ch
Telefon 041 926 90 36

Nextbike
Bildlegende von links nach rechts: Jonas Gantner, Umwelt- und Energiekommission Mauensee; Pirmin Schmidlin, Gemeinderat Geuensee; Daniel Hofmann, Umwelt- und Energiekommission Knutwil; Werner Roth, Energiekommission Schenkon; Oliver Rippstein, Leiter Velomobilität Caritas Luzern; Raphael Kottmann, Gemeindepräsident Oberkirch; Thomas Achermann, Projektleiter Stadt Sursee, André Marti, Zentrumsentwickler Sursee Plus

Zugehörige Objekte