Willkommen auf der Website der Gemeinde Sursee



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kommunale Neuwahlen der Stadt Sursee vom Sonntag, 29. März 2020: Stille Wahl der Präsidentin und Mitglieder der Bildungskommission der Stadt Sursee sowie des Präsidenten der Controlling-Kommission der Stadt Sursee für die Amtsdauer 2020 - 2024

Bis zum Ablauf der gesetzlichen Frist vom Montag, 3. Februar 2020, 12.00 Uhr, wurden ein Wahlvorschlag für das Präsidium und drei Wahlvorschläge für die Mitglieder der Bildungskommission der Stadt Sursee (vorher Schulpflege) sowie ein Wahlvorschlag für das Präsidium der Controlling-Kommission der Stadt Sursee für die Amtsdauer 2020 – 2024 eingereicht.

Die FDP.Die Liberalen Sursee hat Céline Studer-Bantli, Unternehmerin, Pilatusstrasse 14, Sursee, bisher, für das Präsidium der Bildungskommission vorgeschlagen. Als Mitglieder gingen folgende drei Wahlvorschläge ein: Claudia Bossert-Brunner, Kauffrau/Familienfrau, Wilemattstrasse 32a, Sursee, bisher, sowie Andreas Thommen, Treuhänder, St.-Urban-Strasse 7, Sursee, bisher, beide für die Christlichdemokratische Volkspartei Sursee (CVP). Die Sozialdemokratische Partei Sursee (SP) hat einen Wahlvorschlag für Daniela Maranta, Primarlehrerin/Musikpädagogin, Schellenrainstrasse 2, Sursee eingereicht.

Die stillen Wahlen für das Präsidium und die Mitglieder der Bildungskommission der Stadt Sursee für die Amtsdauer 2020 – 2024 kamen somit zu Stande und wurden vom Stadtrat formell genehmigt.

Die FDP.Die Liberalen Sursee hat Roland Bieri-Keist, Leiter Finanzen + Personal, Christoph-Schnyder-Strasse 1a, Sursee, bisher, für das Präsidium der Controlling-Kommission vorgeschlagen. Die stille Wahl für das Präsidium der Controlling-Kommission der Stadt Sursee für die Amtsdauer 2020 – 2024 kam somit ebenfalls zu Stande. Der Stadtrat hat sie an seiner Sitzung vom 12. Februar 2020 verabschiedet.

Der Stadtrat gratuliert sämtlichen Gewählten zur Wiederwahl und wünscht weiterhin viel Erfolg sowie Freude bei ihrer Tätigkeit.

Die Neuwahl der fünf Mitglieder des Stadtrats in die Ressorts (stille Wahlen im 1. Wahlgang nicht zulässig), der vier Mitglieder der Controlling-Kommission (stille Wahl nicht zu Stande gekommen) sowie der 14 Mitglieder der Einbürgerungskommission (Proporz) findet am Sonntag, 29. März 2020 statt.



Datum der Neuigkeit 19. Feb. 2020