Willkommen auf der Website der Gemeinde Sursee



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

50 Jahre Weihnachtsbeleuchtung in der Surseer Altstadt

Vor 50 Jahren erstrahlten die goldenen Sterne erstmals zur Weihnachtszeit in der Surseer Altstadt. Dank der Initiative von Surseer Persönlichkeiten aus dem damaligen Gewerbeverein wurde die «Sternenbeleuchtung» im Dezember 1969 zum ersten Mal in Betrieb genommen.

Im Jahre 1965 kam beim damaligen Gewerbeverein Sursee erstmals eine Weihnachtsbeleuchtung für die Altstadt zur Sprache. Man bildete eine Kommission, welche sich der Beschaffung einer Weihnachtsbeleuchtung annahm. Ein erster Anlauf der Kommission scheiterte aufgrund der fehlenden Finanzierung für den budgetierten Betrag von 40'000 Franken. Auf Privatinitiative der Familie Ineichen von der damaligen Metzgerei Oberstadt und Franz Beck vom Wollenhof wurde im Jahre 1969 das Vorhaben neu in Angriff genommen und bald darauf auswärts eine passende Beleuchtung als Occasion gefunden. Dank unermüdlichem Einsatz von Franz Beck beteiligten sich damals der Gewerbeverein und viele Geschäfte mit einem namhaften Beitrag an dieser Weihnachtsbeleuchtung. Aber auch die Stadt Sursee unterstütze diese Aktion von Anfang an mit einem jährlichen Beitrag. So erhellte die «Sternenbeleuchtung» erstmals in der Vorweihnachtszeit 1969 festlich die Surseer Altstadt.

Seit mehreren Jahren setzt sich die Tochter von Franz Beck, Marianne Meyerhans-Beck im Namen der IG Altstadt für die Weihnachtsbeleuchtung ein. Sie besorgt sich um die jährliche Finanzierung und den Unterhalt.

Alte Sterne in neuem Glanz
Die Weihnachtsbeleuchtung wurde bereits zwischen 1995 und 2005 sowie auch in den vergangenen Jahren laufend saniert. So konnte dank LED-Technik der Stromverbrauch seit einigen Jahren um über das 20-fache reduziert werden. Obwohl schon in den 1970er-Jahren und bei der Sanierung der Altstadt in den 1990er-Jahren bereits zwei Anläufe für eine moderne Weihnachtsbeleuchtung unternommen wurden, setzte sich die Erkenntnis durch: Die Sternenbeleuchtung gehört zur Surseer Altstadt wie das spätgotische Rat- und Markthaus.


Adventlich-weihnachtlicher Rundgang mit Musik und Gesang
Im Rahmen des Jubiläums findet am 8. und 13. Dezember 2019 ein Jubiläums-Rundgang statt. Er vermittelt spannende Geschichten zur Weihnachtsbeleuchtung sowie zur Advents und Weihnachtszeit im alten Sursee und wird musikalisch begleitet durch die Stadtmusik und den Singkreis. Abgerundet wird der Rundgang durch einen offerierten Umtrunk im Rathaus.

Daten des Rundganges:
Sonntag, 8. Dezember 2019, 17h
Freitag, 13. Dezember 2019, 19h
Treffpunkt beim Untertor. Keine Anmeldung erforderlich.
Kosten: Fr. 5.00 für Erwachsene, für Kinder kostenlos


Weinachtsbeleuchtung
Weihnachtsbeleuchtung Altstadt Sursee 1980 / Quelle: Foto Friebel

Datum der Neuigkeit 27. Nov. 2019