http://www.sursee.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=641462&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
21.09.2019 05:20:40


Winterklausur 2019 des Stadtrats und Treffen mit dem Regierungsrat

Der Stadtrat hat seine Winterklausur am 23. und 24. Januar 2019 auf dem Menzberg durchgeführt.

Mit der Revision des Gemeindegesetzes und Schaffung des Gesetzes über den Finanzhaushalt der Gemeinden sind diese verpflichtet, eine Gemeindestrategie zu erarbeiten. Der Stadtrat startete die Klausurtagung mit einem moderieten Workshop und stieg in den Strategieprozess auf der Basis des bestehenden Leitbildes „Leben-Wohnen-Arbeiten" ein.

Dem für Sursee und die Region wichtigen Thema der Mobilitätsplanung widmete der Stadtrat einen weiteren Halbtag und diskutierte über das Konzept des motorisierten Individualverkehrs (MIV), die Velonetzplanung und die ÖV-Strategie. Dazu lieferten der Projektleiter Mobilität der Stadt Luzern und der Zentrumsentwickler Sursee-Mittelland interessante Inputs. Aus dem Ressort des Bauvorstehers beschäftigte sich der Stadtrat mit der Rolle und Aufgaben der Stadtbaukommission und widmete sich dem für Sursee bedeutenden Thema der bevorstehenden Gemeindeversammlung zur Ortsplanungsrevision.

Im Sinne eines regelmässigen Informationsaustauschs traf sich der Stadtrat mit einer Delegation des Regierungsrats des Kantons Luzern. Die beiden Räte informierten und diskutierten über den Standort des Luzerner Kantonsspitals Sursee, der Aufgaben- und Finanzreform (AFR 18) sowie der Sicherheit im öffentlichen Raum.

Die jeweils Anfang Jahr stattfindende Klausur bietet dem Stadtrat immer wieder die Möglichkeit, Strategien für die anstehende Entwicklung der Stadt Sursee zu definieren.



Datum der Neuigkeit 30. Jan. 2019
  zur Übersicht