Willkommen auf der Website der Gemeinde Sursee



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Samichlauseinzug in die Altstadt / Samichlaus Familienbesuche

Der Surseer Samichlauseinzug 2018 findet am Sonntag, 2. Dezember statt und startet um 17.00 Uhr beim Martignyplatz.

Die Einzugsroute durch das Surseer Städtchen verläuft vom Martignyplatz aus durch das Untertor, Altstadtgasse, Mühlegasse, Oberstadt zur Kirchentreppe. Der Samichlaus wird von ca. 250 Kindern mit selbst gebastelten Laternen begleitet, eine ca. 40 köpfige Trichlergruppe aus Buchrain geht voran und die Eselin Francesca ist wie jedes Jahr auch mit dabei.

Im Städtli auf der Treppe der Katholischen Kirche und das Rathaus im Blick erzählt der Samichlaus eine kurze Geschichte oder plaudert einfach ein Wenig. Die Kinder sagen einzelne Gedichte auf oder singen ein Lied. Danach verteilt der Samichlaus Häli (für nicht Surseer sind das Lebkuchen) und der Einzug geht denselben Weg wieder zurück.

Auf dem Martignyplatz löst sich der Einzug auf. Die 10-12 Samichläuse besuchen nach dem Einzug die Surseer Familien, die sich im Vorfeld angemeldet haben. Jeder Samichlaus wird von einem Schmutzli, einem Laternenträger und zwei Zwergli begleitet.

Die Familienbesuche finden in diesem Jahr am Sonntag, 2. Dezember nach dem Chlauseinzug ab 18.15 Uhr, am Mittwoch, 5. Dezember und Donnerstag, 6. Dezember ab 17.30 Uhr statt. Insgesamt werden an diesen drei Abenden ca. 130 Haushaltungen besucht.

Dokument Anmeldetalon Samichlaus 2018 (pdf, 246.7 kB)


Datum der Neuigkeit 30. Okt. 2018