Willkommen auf der Website der Gemeinde Sursee



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Dynamo Sursee - Partner an Bord und Festivalpass mit attraktiver Mobilitätslösung

Ab Donnerstag, 5. bis Sonntag, 8. September 2019 findet erstmals «Dynamo Sempachersee» statt. Das Ertragsbudget von rund 500'000 Franken setzt sich zur Hälfte aus Ticketeinnahmen und Sponsoring- und Unterstützungsbeiträgen aus der Privatwirtschaft zusammen. Der Grossanlass ist somit auch finanziell breit abgestützt.

Rund 13 Monate vor der erstmaligen Durchführung von Dynamo Sempachersee zeichnet sich ab, dass der Anlass rund um den Sempachersee auf finanziell gesunden Beinen steht. Für den Vereins- und OKPräsidenten, Nationalrat Albert Vitali und Co-Projektleiter, Beat Heuberger, sind die Gespräche und Verhandlungen äusserst positiv verlaufen. „Dynamo Sempachersee wird von vielen Partnern aus der Privatwirtschaft getragen. Unter anderem konnten mit der InterCheese AG, dem Campus Sursee, Circle Events, der Traveco Transport AG, dem Luzerner Kantonsspital Sursee, der Mineralquelle Bad Knutwil AG und der Schweizer Paraglegiker-Stiftung Partnervereinbarungen für den Grossanlass abgeschlossen werden. Mit der Surseer Woche AG und dem Verbund Kombi Amt Sursee unterstützt zudem ein starker Medienpartner, welcher regional sehr stark verankert ist“. Weitere Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen rund um den Sempachersee gehören ebenfalls zu den Partnern von Dynamo Sempachersee. „Dank zusätzlichen Unterstützungsbeiträgen steht das Projekt bereits ein Jahr vor der Durchführung auf einem gesunden finanziellen Fundament“, so Beat Heuberger. Im Bereich der Mobilität kann Dynamo Sempachersee mit Postauto, der Rottal Auto AG und dem Tarifverbund Passepartout auf drei weitere wichtige Partner zählen. Zudem tritt der Regionale Entwicklungsträger Sursee Mittelland (RET) als Schirmherr des geplanten Spiel ohne Grenzen auf.

Festivalpass ab Frühling 2019 erhältlich

„Dank grosszügiger Unterstützung der verschiedenen Partner von Dynamo Sempachersee 2019 konnte das Organisationskomitee diverse Erlebnisse rund um den Sempachersee entwickeln“, so Beat Heuberger. Von verschiedenen lokalen Organisationskomitees werden sogenannte Perlen kreiert, welche den Besucherinnen und Besuchern an den Veranstaltungstagen, vom 5. bis 8. September 2019, ein überraschendes Angebot bieten werden. Dazu gehören auch die beiden Erlebnisschauen in Sempach und Sursee. Damit der Besuch dieser Standorte für alle reibungslos abläuft, setzt das Organisationskomitee zum bestehenden ÖV-Angebot zusätzliche Busse ein, welche alle Perlenstandorte miteinander verbinden. Zudem ist eine An- und Rückreise zum Grossanlass ab Wohnort aus den umliegenden Gemeinden ebenfalls möglich und das gesamte ÖV-Angebot der Region (Passepartout Zonen 23 / 26 / 33 / 37 / 45 / 46 / 47 / 56) ist im Festivalpass und im Ticketpreis inbegriffen. Ab Frühling 2019 ist der 4-Tages-Festivalpass für Fr. 28.- (Kinder 6-16 Jahre Fr. 14.-) erhältlich. Wer lieber ein Tagesticket erwerben möchte, kann dies ebenfalls ab Frühling 2019 für Fr. 15.- (Kinder 6-16 Jahre Fr. 7.-) an verschiedenen Vorverkaufsstellen beziehen.

Eine Übersicht der Partner von Dynamo Sempachersee findet man unter https://www.dynamosempachersee.ch/partner.



Datum der Neuigkeit 8. Aug. 2018